Barbara und Sep Candinas

Der Biohof von Sep und Barbara liegt im Dorf Sumvitg. Sie haben Mutterkühe, Hühner mit freiem Auslauf und Hochstammobstbäume: Über 100 Apfelsorten, zudem haben sie Birnen, Zwetschgen und Kirschen. Sogar zuckersüsse Aprikosen und Pfirsiche und das auf über 1000 m ü. M. Neben der Landwirtschaft pflegen sie das Landschaftsbild und fördern die Biodiversität zudem mit dem Anlegen von Trockensteinmauern.

Als Nebenerwerb betreiben die beiden ein wunderschön eingerichtetes Bed & Breakfast in ihrem Haus und ein Cateringdienst, in dem sie auch ihre hofeigenen Produkte verwenden.

© Copyright Berg-Solawi Surselva