Kerngruppe

  • Carmen Andereggen ist in einem Walliser Bergdorf gross geworden und nach Reisen in ferne Länder fühlt sie sich heute umso verbundener mit den Bergen. Sie verbrachte zwei Sommer auf einer Kuhalp und entdeckte dort ihre Leidenschaft für das Käsen, die Tiere und die Landwirtschaft.

  • Laila Lüthi wohnt in Zürich und entflieht der Stadt oft mit dem Fahrrad in die Berge. Sie sieht gerne wo ihre Lebensmittel herkommen und packt am liebsten noch selbst mit an.

  • Hanna Glaus lebt in Zürich. Sie ist schon seit klein auf von der Berglandwirtschaft fasziniert und liebt die Arbeit und Bewegung an der frischen Bergluft mit einer solidarischen Berglandwirtschaft möchte sie eine Verbindung von Berg und Tal schaffen, sowie in den Bergen einen Ausgleich zum hektischen Alltag finden.
     A
  • Matthias Diener ist in der Stadt aufgewachsen, studiert Agrarwissenschaften und interessiert sich für neue Konzepte, um die Landwirtschaft nachhaltiger zu gestalten und ihr den Wert zu geben, welchen sie verdient.l

  • Rahel Krüsi ist in einem städtischen Umfeld aufgewachsen, fühlt sich in der Surselva-Region aber richtig zuhause. Landwirtschaft mit Herz ist ihr sehr wichtig und sie will dies in nächster Zukunft auch selber praktizieren - vielleicht sogar in der Surselva?

  • Tex Tschurtschenthaler kommt aus der Stadt und lebt in der Stadt, Mitinitiant der Gemüsekooperative ortoloco und mitwirkend bei der Kooperationsstelle für solidarische Landwirtschaft.

  • Ramon Reimann studiert Agrarwissenschaften in Zürich und ist fasziniert von der Berglandwirtschaft seit er 2016 seinen ersten Alpsommer erlebt hat.

  • Malgorzata Conder hat einige Monate auf Berghöfen und Alpen verbracht und kehrt nun für eine Zeitlang in die Stadt Bern zurück.

  • ... und Du / Ihr ?


© Copyright Berg-Solawi Surselva